Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 26.09.2020
13:00 MJE gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
15:15 WJE gegen SG Pahlhude/Tellingstedt
17:30 WJD gegen SG Pahlhude/Tellingstedt

Sa. 03.10.2020
18:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 24.10.2020
13:00 MJD gegen TSV Weddingstedt 2
16:00 1. Herren gegen SG Oeversee/Ja-We

Sa. 31.10.2020
15:45 Damen gegen HSG 91 Nortorf

So. 01.11.2020
11:30 MJA gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg
17;15 3. Herren gegen TSV Büsum 2
Kennt Ihr schon

Zurück

Damen, Der Endspurt kann beginnen!

18.04.2017

Am kommenden Samstag müssen die Damen des MTV nach der Osterpause starten, ihre noch notwendigen Punkte zum Klassenverbleib einzusammeln.

Die erste Chance dazu bietet sich am Samstag um 16.00 Uhr in Hamburg gegen die SG Wilhelmsburg. In den folgenden zwei Wochen stehen dann noch die HG OKT 2 und der VfL Bad Schwartau auf dem Plan.

Mit der SG Wilhelmsburg werden die Herzhorner Damen von dem direkten Konkurrenten um den rettenden 11. Tabellenplatz erwartet. Punktgleich mit je 12:34 Punkten wird es wohl ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum Ende der Saison zwischen beiden Mannschaften geben. Im Moment hat der MTV noch die Nase vorn, da dieser das Hinspiel mit 31:20 gewinnen konnte und somit im direkten Vergleich besser abschneidet. Die Mannschaft, die dieses Spiel jedoch für sich entscheiden kann, hat auch punktetechnisch wieder einen Vorsprung und kann etwas entspannter in die noch ausstehenden Partien gehen.

Im Hinspiel konnten die Janke-Schützlinge besonders mit Toren aus dem Rückraum und dem schnellen Spiel ihren Vorsprung immer weiter ausbauen. Wenn nun im Rückspiel auch noch die Torgefährlichkeit über die Außenpositionen und den Kreis erhöht werden kann, steigen die Chancen auf einen erneuten Sieg gegen die Hamburg-Meister aus dem Vorjahr.

Die Herzhorner Damen müssen in diesem wichtigen Spiel auf einige Spielerinnen verzichten. Ursachen dieser personellen Ausfälle sind Verletzungen, berufliche und persönliche Gründe. Dennoch werden die Steinburgerinnen nicht von Personalnöten geplagt. Der Spielerkader ist groß genug, sodass diese Ausfälle problemlos kompensiert werden können.



Dieser Artikel wurde 1133 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Verwandte Themen

Damen, ...es fehlen die Worte...
Damen, Wichtiger Sieg vor der Weihnachtspause
Damen, SG Wilhelmsburg in der Hölle Nord zu Gast

Aktuelle Ergebnisse
WJC -vs- HSG Kremperheide/Mün
08.03.20-13:30; Ergebniss: 21 : 32
-vs- SG Dithmarschen Süd
08.03.20-15:15; Ergebniss: 32 : 23
WJE -vs- HSG Störtal Hummeln
08.03.20-12:00; Ergebniss: 17 : 17
WJA -vs- TSV Alt Duvenstedt
07.03.20-14:30; Ergebniss: 25 : 23
MJA -vs- HSG Schülp/Westerrö
07.03.20-16:30; Ergebniss: 26 : 40
1. Herren -vs- HSG SZOWW
07.03.20-19:00; Ergebniss: 29 : 21
TSV Weddingstedt -vs- WJD
07.03.20-15:00; Ergebniss: 23 : 22
SG Pahlhude/Tellingst -vs- 2. Herren
06.03.20-20:30; Ergebniss: 30 : 31
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login